Blutegeltherapie

Blutegel werden unter medizinischen Gesichtspunkten schon seit Jahrtausenden verwendet.

Hochdosis-Vitamin-C

Die Vitamin-C-Therapie ist untrennbar mit dem Namen des zweifachen Nobelpreisträgers Prof...

Eigenbluttherapie

Eigenbluttherapie ist als Reiz-Reaktionstherapie ein klassisches naturheilkundliches...

Eigenbluttherapie


Eigenbluttherapie ist als Reiz-Reaktionstherapie ein klassisches naturheilkundliches Verfahren.<

Das intramuskulär injizierte Eigenblut trägt Informationen, die dem Immunsystem an einem »unerwarteten« Ort präsentiert werden und Immunreaktionen auslösen, die das gesamte Abwehrsystem stimulieren. Die gesteigerte Abwehr entfaltet ihre Wirkung dann im Gesamtorganismus und kann zur Abheilung eines chronischen Prozesses führen.

Indikation:

  • Allergien
  • chronische Hauterkrankung
  • akute und chronische virale/bakterielle Infektionen
  • Immunschwäche

Vorgehen:

Aus der Ellenbeuge wird Blut entnommen und dann mit oder ohne Bearbeitung intramuskulär (meistens Pomuskel) zurückgegeben.




DR. MED. KLAUS HENSMANN
Unterdorfstraße 22
68753 Waghäusel/Kirrlach

Tel.: 07254-955 944
Fax: 07254-955 945

Bestellanrufbeantworter:
07254-7767277

info(at)praxis-dr-hensmann.de

SPRECHSTUNDE
Montag:       08 - 12 und 14 - 17 Uhr
Dienstag:                        14 - 17 Uhr
Mittwoch:     08 - 12 Uhr
Donnerstag:                    17 - 20 Uhr
Freitag:        08 - 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Dr. Klaus Hensmann - Arbeits-Betriebsmedizinisches Institut